Feuer und Wasser (song)

From RammWiki
Jump to navigation Jump to search

Feuer und Wasser is the 10th song on the album Rosenrot by Rammstein.

Feuer und Wasser
Song by Rammstein from the album Rosenrot
GEMA database ID: 8138078-001
ISWC: T-802.252.421-7
Recorded: 2003
El Cortijo Studio, Málaga Flag of Spain.svg
Released: October 27, 2005
Length: 05:18
Time signature: 4/4
Tempo: 80
Key: C minor
Producer(s): Jacob Hellner
Mixed: Stefan Glaumann
Toytown Studios, Stockholm Flag of Sweden.svg
Mastered: Howie Weinberg
Masterdisk, New York City Flag of the United States.svg
Stream / Buy: ITunes logo.svg Google Play symbol 2016.svg Spotify logo without text.svg Deezer logo.svg

Background

  • After the line "Nicht, dass die Brust das Schöne wäre" a cut can be heard when Till exhales, which is guessed to be a mistake on the production itself.

Versions

Studio

Title Release Length Recorded Released Notes
Feuer und Wasser Rosenrot 05:18 2003 October 27, 2005
Feuer und Wasser XXI 05:18 2003 December 4, 2015 Remastered
Feuer und Wasser (Piano Version) Klavier 03:52 December 4, 2015 Instrumental piano version
Feuer und Wasser 04:53 2003 GEMA database
Demo version

Lyrics

Album version

Wenn sie Brust schwimmt ist das schön
Dann kann ich in ihr Zentrum sehen
Nicht, dass die Brust das Schöne wäre
Ich schwimm ihr einfach hinterher
Funkenstaub fließt aus der Mitte
Ein Feuerwerk springt aus dem Schritt

Feuer und Wasser kommt nicht zusammen
Kann man nicht binden
Sind nicht verwandt
In Funken versunken
Stehe ich in Flammen
Und bin im Wasser verbrannt
Im Wasser verbrannt

Wenn sie nackt schwimmt ist das schön
Dann will ich sie von hinten sehen
Nicht, dass die Brüste reizvoll wären
Die Beine öffnen sich wie Scheren
Da leuchtet heiß aus dem Versteck
Die Flamme aus dem Schenkeleck, ja

Sie schwimmt vorbei, bemerkt mich nicht
Ich bin ihr Schatten, sie steht im Licht
Da ist keine Hoffnung und keine Zuversicht, denn

Feuer und Wasser kommt nicht zusammen
Kann man nicht binden
Sind nicht verwandt
In Funken versunken
Stehe ich in Flammen
Und bin im Wasser verbrannt
Im Wasser verbrannt

So kocht das Blut in meinen Lenden
Ich halt sie fest mit nassen Händen
Glatt wie ein Fisch und kalt wie Eis
Sie wird sich nicht an mich verschwenden
Ich weiß...

Feuer und Wasser kommt nie zusammen
Kann man nicht binden
Sind nicht verwandt
In Funken versunken
Stehe ich in Flammen
Und bin im Wasser verbrannt
Im Wasser verbrannt

Feuer und Wasser kommt nie zusammen
Kann man nicht binden
Sind nicht verwandt
In Funken versunken
Stehe ich in Flammen
Und bin im Wasser verbrannt
Im Wasser verbrannt

Sources