Liese (song)

From RammWiki
Jump to navigation Jump to search

Liese is the 5th song on the bonus CD of the album Liebe ist für alle da by Rammstein.

Liese
Song by Rammstein from the album Liebe ist für alle da
GEMA database ID: 11007917-001
ISWC: T-802.757.584-5
Recorded: 2008
Sonoma Mountain Studio, Sonoma Valley Flag of the United States.svg
Released: October 16, 2009
Length: 03:55
Time signature: 4/4
Tempo: 56
Key: E minor
Producer(s): Jacob Hellner
Mixed: Stefan Glaumann
Toytown Studios, Stockholm Flag of Sweden.svg
Mastered: Erik Broheden
Henrik Jonsson
Masters of Audio, Stockholm Flag of Sweden.svg
Stream / Buy: ITunes logo.svg Spotify logo without text.svg Deezer logo.svg

Background

  • According to Paul, the song was written by Olli, Till and Flake after they had drunk a bottle of red wine. Later the song was reworked with the input of the rest of the band members into Roter Sand.[1]
  • The whistle on the song is done by Jenny Rosemeyer, Flake's wife.

Versions

Studio

Title Release Length Recorded Released Notes
Liese Liebe ist für alle da (2CD) 03:55 2008 October 16, 2009
Roter Sand Liebe ist für alle da 03:59 2008 October 16, 2009 Different lyrics
Liese XXI 03:55 2008 December 4, 2015 Remastered

Lyrics

Album version

Sonntag auf der Ammerwiese
Hütet Gänse, brav die Liese
Da kommt Jakob angerannt
Hält eine Sichel in der Hand
Diese schiebt er hin und wieder
Dem Lieschen unter Rock und Mieder
Er will sie kosten, will sie zwingen
Und der Bub wird dazu singen...

Liebe Liese, lass die Gänse
Ich will von deiner Haut probieren
Vom Blute rostig ist die Sense
Bist du freundlich nicht zu mir

Der Jakob darf vom Lieschen lecken
Und sie wird nach Birne schmecken
Sich kleine Härchen aufgestellt
Eilen sie zum Weizenfeld
In der Goldflut, gut versteckt
Hat er die Liese angesteckt
Hält bis zum Abend sie eng umschlungen
Und hat in das Kind gesungen

Liebe Liese, lass die Gänse
Ich will von deiner Haut probieren
Vom Blute rostig ist die Sense
Bist du freundlich nicht zu mir
Liebe Liese, lass die Gänse
Ich will von deiner Haut probieren
Vom Blute rostig ist die Sense
Bist du freundlich nicht zu mir

Sources

  1. Interview with Paul, ReGen Magazine, December 2009